Bildung lohnt sich!

Jaa klaar, . . . erzähl‘ uns was Neues! Es ist ein alter Hut, aber immer noch aktuell! Man(n) lernt nie aus und Bildung lohnt sich nun einmal. Für den einen mehr, für den anderen weniger. So ähnlich ist es OD/DS ergangen. Während der Webdesigner fröhlich in der Gegend herumvegetiert und nur das allernötigste tut, hat es der Streaming Server quasi im Alleingang geschafft sich das scrobbeln beizubringen. Für alle Neulinge: scrobbeln ist in keinster Weise so etwas Unanständiges wie „googeln“. Auf Deutsch: Overdrive/Distortion ist ab jetzt auf last.fm präsent. Dort gibt es einen tiefen Einblick in die Playlist von OD/DS, und für die Statistikfreunde noch ein bisschen mehr. Viel Spaß damit!

Gehabt Euch wohl,
Euer Live Wire

 

 


Overdrive/Distortion ist in folgenden Verzeichnissen gelistet und erreichbar: